Vom 13. bis zum 23. November 2014 erleben Sie in der Spielbank Schenefeld das Pokerevent des Jahres!

 

Die Deutsche Pokermeisterschaft 2014

 

Werden Sie Deutscher Pokermeister 2014 im Texas Hold'em No Limit und im Omaha Pot Limit!

EINE TOUR FÜR ALLE!

 

Die GermanPokerTour ist in Deutschland einmalig und bietet professionelles und seriöses Poker für jeden Geldbeutel! Den Showdown gibt es vom 13. bis zum 23. November 2014 beim Finale der Deutschen Pokermeisterschaft!

 

Das Main Event um den Titel "Deutscher Pokermeister 2014 im Texas Hold'em" wird ein Buy von 2.000 + 200 € haben. Für ein Buy-In von 1.000 + 100 € spielen Sie um den Titel "Deutscher Pokermeister 2014 im Omaha"!

 

Es gibt viele Wege zum Meistertitel:

 

  • Pro Tourstopp der Spielbanken Hamburg, Hannover und Schenefeld werden je ein Ticket (z.T. auch Reisegeld je nach Spielbankstandort) aus den Preispools der Major- und PLO-Events für das Novemberfinale entnommen - so qualifizieren sich sich die Tourstopp-Gewinner direkt für die Deutsche Pokermeisterschaft
  • die Spielbank Schenefeld entnimmt seit dem 01.01.2014 bei den Tagesturnieren 3 € pro Buy-In aus den Preispools für eine Ticketrangliste - so qualifizieren sich die Besten der Ticketranglisten mit Stichtag 31.10.2014 direkt für das Novemberfinale
  • es werden reichlich Satellites und Supersatellites angeboten, über die sich die Spieler qualifizieren können
  • ab dem Sommer bietet die Spielbank Schenefeld für ein Buy-In von 50 € Stepsatellites als Singletable-Turniere zusätzlich zu den Tagesturnieren an
  • selbstverständlich können Sie das Buy-In für die Finalturniere auch in bar bezahlen oder überweisen

 

Wir freuen uns auf jeden Teilnehmer und drücken ganz fest die Daumen!

 

 

 

 

 

 

 

Der Omaha Weltmeister - Jan-Peter Jachtmann -  freut sich auf die erste Deutsche Pokermeisterschaft im Omaha Potlimit und wird nicht nur beim Finale dabei sein! Bei dem ein oder anderen PLO-Event der Tourstops werden die Omaha-Spieler gegen ihn antreten müssen!

 

 

Der schweizer Omaha-Meister Jules Ayoub spielte bereits im Februar 2014 das Auftaktevent im PLO in Schenefeld und platzierte sich in die Top 5. Sein Ziel: Deutscher Meister im Omaha 2014!


Die nächsten Stopps der German Poker Tour 2015:

 

Spielbank Schenefeld

31.07 - 02.08.

 

Spielbank Bremen

25. - 26. April

26. - 27. September

 

Spielbank Berlin am Potsdamer Platz

08. - 10. Mai

06. - 09. August

05. - 08. November

 

Spielbank Hannover

15. - 17. Mai

 

Spielbank Berlin am Fernsehturm

04. - 07. Juni

 

Spielbank Aachen

27. - 28. Juni

05. - 06. September

 

Spielbank Duisburg

11. - 12. Juli

17. - 18. Oktober

 

Spielbank Hohensyburg

22. - 23. August

 

Spielbank Bad Oeynhausen

29. - 30. August

 

Finale:

Spielbank Berlin am Potsdamer Platz

14. - 20. Dezember

Spielbank Berlin
Westdeutsche Spielbanken
Spielbank Hannover
Spielbank Schenfeld
Spielbank Berlin - Pokerfloor